Sprüche von oder über Musiker oder LiedTexte



Alkohol ist das Dressing für Deinen Kopfsalat. (Herbert Grönemann)

America for white, Africa for black, …ship those Niggers back. (Johnny Cash) echt krass…oder?

And when I awoke I was alone - This bird had flown - So I lit a fire - Isn't it good Norwegian wood? (The Beatles)

Bevor ich schlafen geh', brauch ich mein keines Happyend. (Jointventure)

Bevor wir fallen, fallen wir lieber auf. (Fanta 4)

Bist Du vom Fach spiel 'ne Bach, willst Du aber richtig fetzen spiel 'ne Getzen. (Spruch unter Trompetern)

Das Leben ist wie Feuer, es brennt und es wärmt. (Thees Uhlmann)

Das Leben will einen ausgeben, lass uns raus gehen. (Seeed)

Da wo die Neurosen wuchern, will ich LandschaftsGärtner sein. (Element of crime)

Dein Cello steht im Keller, komm pack das Ding noch mal aus und spiel so schön wie früher. (Udo Lindenberg)

Deine Freiheit dauert nur so lang, wie Du sie dem Anderen auch gewährst. (Georg Danzer)

Dich anzuseh'n ist wie aufersteh'n. (Söhne Mannheims)

Die beste Droge weit und breit ist tagelange Nüchternheit. (Götz Widmann)

Die Stadt ist eine WG ohne GemeinschaftsSinn. (Clueso)

Die Texte verwandeln jedes Alltags-Polaroid in einen Kupferstich. (Radiomoderator über Element of Crime)

Do You believe You can walk on water (Thirty Seconds to Mars)

Don’t eat the yellow snow where the husky go. (Frank Zappa)

Du explodierst mit mir ins Leben bis die Welt sich rückwärts dreht. (Herbert Grönemeyer)

Du hast ihnen alles gegeben, Deine Kraft, Deine Jugend, Dein Leben. (Mey, Wecker, Wader)

Du weißt, dass der Klang Deiner Stimme keine LiebesLieder mehr singt. (Element of crime)

Ein Freund der spät bei dir noch Stühle rückt. (Element of Crime)

Ein Leben das als Orgasmnus endet, war auf keinen Fall verschwendet. (Götz Widmann)

Emotionale hört die Signale, auf zum letzten Verzicht. (Peter Licht)

Es gibt immer einen Blickwinkel von dem aus betrachtet, es um Niemanden schade ist! (Heinz Rudolf Kunze)

Es ist wie es ist, komm lass uns lachen. Es ist wie es ist, wir sind uns einfach passiert. (Wolfgang Niedecken)

Every wants to live together, why cant we live together. (Sade)

Fang mich an. (Herbert Grönemeyer)

Für Dich mach ich jeden Tag unendlich. (Yvonne Cutterfield)

Gestern Nacht, ich trau mich's kaum zu sagen, haben wir den Mond erschlagen. (?)

Groß und schlank und schön und schlau. (pete breit)
Zum Song: Ain't no sunshine when she's gone. (C) Bill Withers)

Große Freiheit du hast dich in mein Herz geträumt. (Unheilig)

Heute ist der Tag von dem wir morgen leben. (Clueso)

Heute wird wieder in die Hände gespuckt, wir steigern das Brutto SozialProdukt. (Geier Sturzflug)

Hit me with Your rhythem stick, ohhh ist der dick. (Ian Dury)

I found love You honey, I realy love Your money (The Bellamy Brothers)

I want to fall in love with the world. I want the world to fall in love. (John Martyn)

I wish i was a catfish swimming out of the sea, have all the pretty woman fishing after me. (B. B. King +)

Ich bin schöner wenn ich bei dir bin. (Nena)

Ich bleib mein Leben lang frei, ich hab' mein leben lang Zeit für alles. (Django 3000)

Ich muss noch schnell die Welt retten, warte nicht mit dem Essen. (Tim Brendzko)

Ich würde so gern ans Mittelmeer, doch hab ich keine Mittel mehr. (?)

If You can't win the one You love, love the one You win. (Neil Young)

If You love somebody, set them free. (Sting)

Ich bin immer erreichbar und erreiche doch gar nichts. (Revolverheld)

In meinem Blut werfen die Endorphine Blasen. (Wir sind Helden)

Jeder Tag ist ein Verfahren gegen mich. (Die Sterne)

Kann denn Liebe Sünde sein. (Zara Leander)

Kein Boss, kein ActionHeld, kein Star, kein MafiaGeld, Frauen regieren die Welt. (Roger Cicero)

Kein Schwein ruft mich an, keine Sau interessiert sich für mich. (Max Raabe & Das Palast Orchester)

Lachen ist die geringste Distanz zwischen zwei Menschen. (Peter White)

Lehne mich am Abgrund an damit mir nichts passiert. (Herbert Grönemeyer)

Manns hoch verschüttet liegen Kinder und Frauen tot im Morgengrauen. (Kante)

Nichts ist so erbärmlich, wie die Jugend von heute, widersprecht mir. (Heinz Rudolf Kunze)

Sexy (Lady), für Dich haben Gott und der Teufel einen Vertrag geschlossen. (M.M. Westernhagen)

Sprich mit mir ich kann Dich nicht lesen, mein ehrliches Wesen braucht Kommunikation. (?)

To be everywhere is to be nowhere (Thrice)

Triebe unkontrollierbar, nicht mehr onanierbar. (Götz Widmann)

Und als ich dann an zu kotzen fing, hab ich noch erwähnt, Kohl ist Kappes, Straus ein Tier, Inge Meysel an die Macht, dabei wurde es mir dann schlecht. (Wolfgang Nideggen) Ins HochDeutsche übertragen

Wenn Du die Wahrheit sagst, lass draußen den Motor laufen. (Reinhard Mey)

Wer Andern nie ein Feuer macht... (Peter Horton)

Wie es kommt und auf welche Weise, auf jeden Fall leise. (Stoppock)

Wie oft ist er da, dieser Ehrgeiz nach Glück, kaum sind wir mehr, zieht er sich zurück. (Werner Lämmerhirt)

Wir werden in Grund und Boden gelacht, Kinder an die Macht. (Herbert Grönemeyer)

Wohin gehen Gedanken, wenn man sie verliert? Wie klingt ein Lied, wenn es niemand hört? (Die Toten Hosen)

You can't judge a book by looking at the cover. (Ben Sidran)

Your Body is Wonderland. (John Mayer)

MukerBude - Ein Ort zum Entspannen und Nachdenken